Den Eingang zum Schützenstüberl finden Sie auf der Rückseite der Turnhalle am Kirchweg 7.